GRIPS
Gripsheft
Gripstreffen
Gripsler
Arbeitskreise
Waki-Waki
Links
Rechts
Impressum
* * * * * Treffen * * * * *

Die Gripstreffen

Wir treffen uns auf sogenannten Gripstreffen. Davon gibt es jährlich zwei wichtige, vier Redaktionstreffen (die eigentlich noch wichtiger sind) und etliche kleinere Treffen.

Freiolsheim Pampa Meeting

Das Freiolsheim Pampa Meeting findet in einer Hütte um Ostern herum statt. Den Namen hat das Treffen von einem kleinen Nest namens Freiolsheim, wo die ersten Pampa Meetings waren. Oftmals ist das Freiolsheimtreffen etwas besonderes. Dieses Jahr (2004) werden wir alle ehemaligen Gripsler und auch Leute, die möglicherweise gerne Gripsler werden würden und das noch nicht wissen, einladen. Allerdings nur die, von denen wir in irgendeiner Form eine Kontaktadresse haben. Weiterhin gibt es dort Vorträge und Workshops zu diversen Themen. Im letzten Jahr waren dies Vorträge über Multimedialernen, Bremsen mit ABS und verwandte Techniken, Einführung in Go, Improtheaterworkshop und ein Ballettkurs.

Die Vollversammlung

Die Vollversammlung findet, wie das Freiolsheimtreffen, auf einer Selbstversorgerhütte statt, aber in der Regel erst im Herbst. Neben der typischerweise kurzen Vollversammlung gibt es dort viel Zeit um herumzutollen, Sardini, Mafia oder Wasweisich, ähh ich meine, Ichweiswasdumeinst zu spielen.

Sonstige Treffen

Immer mal wieder gibt es das eine oder andere Treffen. Muss halt wer gern genug haben wollen, dass er/sie es organisiert... Beispielsweise gab es Segeltreffen, wo wir auf einem Segelschiff durchs Ijselmeer geschippert sind, Radwanderungen, WoTi-Trips, Spiele-(Erfind-)Treffen, Reisen quer durch die Welt -- sogar auf die Osterinsel; und viele mehr. Zur Zeit (3. Januar 2004) sind folgende Treffen in Planung:
  • Neuseelandreise
  • Redaktionstreffen 2004
  • Freiolsheim Pampa Meeting 2004 mit Ehemaligen Gripslern
  • Segeltreffen 2004
  • Vollversammlung 2033

Ich will da bei dem Treffen auch mitkommen...

Genaueres zu den Treffen gibt es im Gripsheft bzw. auf unserer Mailingliste (siehe Rückseite des Gripshefts für mehr Infos).